Team des Fachnetzwerks

Website: Fachnetzwerk "Digital-vernetztes Lernen"
Kurs: Fachnetzwerk digital-vernetztes Lernen
Buch: Team des Fachnetzwerks
Gedruckt von: Gast
Datum: Mittwoch, 12. Mai 2021, 19:24

Ines Petermann

Ines Petermann

Ines Petermann ist Schulleiterin der Ganztags- und Gemeinschaftsschule Friedrichstadt in der Lutherstadt Wittenberg. Zudem ist sie Vorsitzende des Schulleiterverbandes des Landes Sachsen-Anhalt.

Der Schulleitungsverband Sachsen-Anhalt e.V. (SLVST) ist die Interessenvertretung für Schulleiterinnen und Schulleiter, Stellvertreterinnen und Stellvertreter von Grundschulen, Förderschulen, Sekundarschulen und Gymnasien Sachsen-Anhalts:

"Wir sehen die besondere Herausforderung für alle Schulen bei der Umsetzung der KMK-Beschlüsse bezüglich des Digitalisierungsprozesses, denn Schulleitungen sind an der Schnittstelle zwischen Schule, Schulträger sowie Bildungsministerium/Landesschulamt und müssen vorallem dialog-und zielorientiert sowie mit viel Ausdauer agieren."

Kontakt

ines.petermann@gts-friedrichstadt.bildung-lsa.de

Ralf Krause

Ralf Krause

  • Lehrer für Mathematik, Physik und Informatik in der Sekundarstufe I
  • Referent in der Lehrerfortbildung zum Lernen im digitalen Wandel
  • Experte zum Lernen und Arbeiten mit der Lernplattform Moodle
  • Beratung, Workshops, Fortbildung, Administration, Konfiguration
  • Aktives Mitglied bei moodleSCHULE e.V. - www.moodleschule.de 
  • Bertha-von-Suttner-Gesamtschule Dormagen - www.bvsdormagen.de 
  • Unterstützung für QUA-LiS NRW und Abitur-Online NRW - qualis.abitur-online.net
  • Übersetzer des deutschen Sprachpakets von Moodle - lang.moodle.org/local/amos/credits.php 
  • Moodle4Mac - lokaler Server für macOS - download.moodle.org/macosx
  • MoodleBox - ein Moodle-Server auf dem Raspberry Pi - moodlebox.net
  • Calliope mini - Coden für kleine und große Kinder - calliope.cc

Kontakt: ralf.krause@moodleschule.de

Torsten Klieme

Torsten Klieme

Torsten Klieme studierte in Leipzig Lehramt für die Fächer Geschichte und Sport. Seit 1998 arbeitet er in unterschiedlichen Bereichen der Schulaufsicht des Landes Sachsen-Anhalt. Von 1998 bis 2012 war er im Kultusministerium und von 2012 bis 2016 als Direktor des Landesschulamtes Sachsen- Anhalt tätig. Er ist Mitherausgeber der Reihe „PraxisWissenSchulleitung“ beim Carl Link Verlag.

https://deutsches-schulportal.de/stimmen/schulaufsicht-warum-wir-so-nicht-sein-wollen/

Kontakt

torsten.klieme@sachsen-anhalt.de

Carsten Burkhardt

Carsten Burkhardt

Carsten Burkhardt ist Experte für (open-source-basierte) Schulnetze. Er hat bisher wesentlich ehrenamtlich die Arbeit des Fachnetzwerkes unterstützt. Mit der Freiherr Spiegel Schule in Halberstadt hat er in der ersten Schule in Sachsen-Anhalt eine praxistaugliche Internetversorgung bis in die Turnhalle  auf Basis von Open-Source-Technologien geschaffen. Carsten Burkhardt ist Mitinitiator der Linux Presentation Days in Kooperation mit der Universität Halle.

Carsten Burkhardt ist zudem als Inhaber von bcs kommunikationslösungen Vertreter der IT-Wirtschaft im Fachnetzwerk.

"Zu guter Letzt ein Haupt­ar­gu­ment: Es geht um Freie Software/ Daten/ Sys­te­me - das kann man nicht mit Geld ver­rech­nen. Das sind Grund­rech­te des Men­schen!"

https://hallesche-stoerung.de/mehr-open-mehr-demokratie/

Kontakt

info@b-c-s.de

Silke Heick

Silke Heick

Silke Heick ist Schulleiterin der Förderschule Klein-Oschersleben. Sie ist zudem Koordinatorin des Förderzentrums Landkreis Börde und des Fachnetzwerkes Landkreis Börde. Silke Heick ist Mitglied im Schulleitungsverband Sachsen-Anhalt.

Silke Heick berät das Fachnetzwerk mit Blick auf inklusives Lernen.

Kontakt

silke.heick@boerde-schule.bildung-lsa.de

Daniela Küllertz

Daniela Küllertz

Daniela Küllertz arbeitet als Referentin für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt. Daniela Küllertz ist Mitglied bei moodleSchule e.V. und bei konzept.schule. Sie begleitet die Arbeit des Fachnetzwerkes in ihrer Freizeit.

Kontakt

daniela.kuellertz@moodleschule.de


Helmut Thiel

Helmut Thiel

Helmut Thiel ist pädagogischer Berater des Fachnetzwerkes. Als ehemaliger Schulleiter der mehrfach bundesweit ausgezeichneten Ganztags- und Gemeinschaftsschule Johannes Gutenberg in Wolmirstedt und als engagierter Akteur unter anderem der Deutschen Schulakademie unterstützt er die Arbeit des Fachnetzwerkes aus der Perspektive Schulentwicklung und Pädagogik.

Kathleen Friedrichs

Kathleen Friedrichs

Kathleen Friedrichs ist Lehrerin für Biologie und Geschichte an der Gemeinschaftsschule G. W. Leibniz in Magdeburg. Sie ist Open Source Evangelistin und IT Autodidaktin und unterstützt das Fachnetzwerk insbesondere beim digital-vernetzten Lernen. Ihr besonderes Engagement gilt dem nachhaltigen Einsatz von Open Source in Schule und Unterricht.

Kontakt

webmaster@kathleen-friedrichs.de

Sören Messerschmidt

Sören Messerschmidt

Dr. Sören Messerschmidt ist schulfachlicher Referent im Landkreis Altmark. Er engagiert sich um Rahmen seiner schulaufsichtlichen Tätigkeit und seiner Fachexpertise im Bereich Evaluation von Schulentwicklungsprozessen im Fachnetzwerk. 

Kontakt

soeren.messerschmidt@sachsen-anhalt.de

Basil Stotz

Basil Stotz

Dr. Basil Stotz betreut im Kanton Basel mehrere Schulen im Bereich IT-Technik. Er berät das Fachnetzwerk hinsichtlich der Nutzung open-source-basierter IT-Technik.

https://aseba.wdfiles.com/local--files/de:thymioschoolprojects/Zyklus1-SUS.pdf

Kontakt

stotz@amxa.ch

Stefan Kiltz

Stefan Kiltz ist Mitarbeiter am Lehrstuhl Prof. Jana Dittmann (IT-Sicherheit und Forensik) an der Otto-von-Guericke Universität in Magdeburg. Er berät das Fachnetzwerk zu Fragen der IT-Sicherheit und Datenschutz.

Kontakt

kiltz@iti.cs.uni-magdeburg.de

Timo Ranz

Timo Ranz

Timo Ranz arbeitet als Account Manager bei dem finnischen IT-Unternehmen Opinsys, dass über hundert Schulen in Finnland betreut. Davor hat er als Lehrer gearbeitet. Er spricht deutsch, englisch und finnisch. Er ist maßgeblich für die Pilotierung von fünf Schulen mit der Geräte-, Wlan- und Nutzerverwaltung Puavo in Sachsen-Anhalt über das Fachnetzwerk verantwortlich.

Puavo ist ein webbasiertes Benuzter- und Geräte- und Wlan-Managment-System für Schulen. 
Puavo ist ein ICT-Verwaltungs-System für Schulen, welches von der finnischen Firma OPINSYS programmiert worden ist. Seit 2005 wird Puavo in finnischen Schulen eingesetzt und laufend weiter entwickelt. Zur Zeit sind es über zehntausend Computer und Laptops in über hundertfünfzig finnischen Gemeinden die mit Puavo verwaltet werden. Puavo ist universell und erlaubt Computer und Laptops, verschiedener Marken gleichzeitig zu nutzen.Puavo bietet über 100 Open-Source-Programme für Schulen: Office-Programme, Audio-, Bild- und Videobearbeitung, Programmierumgebungen, Lernsoftware u.am.

https://opinsys.de/

Dario König


Dario König ist Schüler am Gymnasium Wanzleben. Er unterstützt u.a. Fortbidungen für Minetest im Unterricht oder Audiobearbeitung.

Frederik Kramer

Frederik Kramer

Frederik ist Geschäftsführer der initOS GmbH, einem auf nachhaltige IT-Strukturen und Open Source Software spezialisierten IT-Unternehmens. Er hat Wirtschaftsinformatik studiert und in diesem Fach auch promoviert. Im Fachnetzwerk ist er Repräsentant der lokalen IT-Wirtschaft und trägt unsere Anliegen zu seinen Kollegen in die IHK und freie Wirtschaft.

Kontakt

frederik.kramer@initos.com

Eric Schumann

y

Jessika Hellge


Schulleiterin Comenius Schule Stendal

x


x

Elias Vahldieck


x

Simone Kießling


x